Einladung zur Vernissage Reflexion

Liebe Freunde des Besonderen,

betrachten und  besinnen – ein Schmuckstück ist immer Ausdruck unserer emotionalen Empfänglichkeit.
Es gibt zurück, was wir als Designer sehen. In einzigartigen Edelsteinen und Metallen – unseren Werkstoffen.
In der beeindruckenden Funktionalität und Schönheit der Natur.

Wir nehmen diese Impulse auf und formen daraus Unikatschmuck.

. . . und Sie sind herzlich dazu eingeladen, diese zu entdecken!

Wann
Vernissage: 22.November 2019
Ausstellungsdauer: 23.November bis 24.Dezember 2019

Wo

Galeriehaus Grosche
Karlstraße 20
44575 Castrop-Rauxel

15. November 2019|

„Blickpunkte“ Angewandte Kunst Münster

Als Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Angewandte Kunst Münster präsentieren wir am 16.11. und 17.11.2019 gemeinsam mit knapp 30 anderen Designern und Kunsthandwerkern aus unterschiedlichsten Bereichen unsere Arbeiten bei Blickpunkte im Haus Kump.

Wann

16.11.2019  11:00 – 18:00 Uhr
17.11.2019 11:00 – 18:00 Uhr

Wo

Akademie für Gestaltung – Haus Kump
Mecklenbecker Str. 252
48163 Münster

12. November 2019|

Transparenz – Galeriehaus Grosche im Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Liebe Freunde des Besonderen,

zum Thema „Transparenz – Kunst trifft Handwerk“ präsentiert das Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund vom 01. bis zum 10.November 2019 Exponate aus seiner textilen Sammlung im Dialog mit zeitgenössischem Kunsthandwerk aus dem Galeriehaus Grosche in der Rotunde des Museums.

Die Ausstellung zeigt rund 100 verschiedene Arbeiten aus den Bereichen Textilkunst, Bildhauerei, Schmuck, Keramik, Glas, Mode und Papier. Kunstwerke aus der textilen Sammlung des Museums und die kunsthandwerklichen Arbeiten korrespondieren dabei miteinander. Zu sehen sind Arbeiten der Künstler und Kunsthandwerker Michael Becker (Schmuck), Wilhelm Beestermöller (Bildhauerei), Ursula Commandeur (Keramikobjekte), Lou de Bètoly (Mode), Matthias Grosche (Schmuck), Anke Hennig (Schmuck), Angela Hübel (Schmuck), Steffen Lang (Glasobjekte), Christian Metzner (Glasobjekte) und Wilhelm Schramm (Papierarbeiten).

Die Vernissage findet am 1. November um 19.00 Uhr in der Rotunde des MKK statt.

Im Rahmenprogramm wird der Universitätschor Dortmund am 8. November um 19.00 Uhr eine Klangperformance zum Thema „Transparenz“ aufführen

„Die Zuhörer erwartet kein Konzert im klassischen Sinne, sondern eher ein Klangerlebnis, bei dem sie in die Welt des Klangs eintauchen können“, erklärt Heinke Kirzinger. Mit Hilfe der Musik wird mit Raum und Klang gespielt.

Der Eintritt in die Ausstellung ist frei.

Wann

Ausstellungsdauer 01.11.2019 – 10.11.2019

Vernissage 01.11.2019 um 19:00 Uhr

Klangperformance „Raum und Transparenz“
08.11.2019 um 19:00 Uhr

Wo

Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund
Hansastr. 3
44137 Dortmund

26. Oktober 2019|

Exklusivpräsentation Angela Hübel

Außergewöhnliche Formen und edle Materialien – Ringe, die an der Hand zu tanzen scheinen. Ihre mehrfach preisgekrönten Schmuckstücke finden Sie in zahlreichen internationalen Museen und Sammlungen.

Am Freitag, den 27.09.2019 sowie am Samstag, den 28.09.2019 haben Sie die einmalige Gelegenheit, die Arbeiten im Einklang mit dem Menschen Angela Hübel zu erleben.

Seien Sie zu Gast in unserem Galeriehaus!

Angela Hübel freut sich mit uns auf Sie und Ihre Freunde und nicht zuletzt auf angenehme Gespräche in entspannter, privater Atmosphäre.

Wann

27.09.2019  16:00 – 21:00 Uhr
28.09.2019 11:00 – 16:00 Uhr

Wo

Galeriehaus Grosche
Karlstraße 20
44575 Castrop Rauxel

17. September 2019|

Gartenflair Schloss Bodelschwingh

Liebe Freunde der besonderen Lebensart,

zum sechsten Mal öffnen Baron und Baronin zu Knyphausen die Tore des Schlossparks in Dortmund-Bodelschwingh für die Gartenflair und auch in diesem Jahr erwartet Sie ein reichhaltiges Repertoire von ausgesuchtem Schmuck aus unserem Galeriehaus auf der Gartenflair Schloss Bodelschwingh.

Die Gartenflairist mit dem herrlichen Ambiente von Wasserschloss und Park, in den umsichtig rund 140 Aussteller mit ihren Pagoden eingebettet der Düfte von Köstlichkeiten und dem Bummel durch ein hochwertiges, vielfältiges Angebot. Verschiedenste Pflanzen, Gartenmöbel und -dekorationen, Handwerkskunst, Mode, Schmuck, Köstlich keiten aller Art und vieles mehr erwarten Sie.

Das erste Septemberwochenende, 31. August – 2. September 2018, soll am Übergang zu einem goldenen Herbst ein fulminanter Abschied vom Sommer werden, den wir in unserer grünen Oase am Rande des Ruhrgebiets mit allen Sinnen feiern wollen, bevor wir alle uns langsam auf die kühleren Herbsttage einstellen.

Lust auf einen heiteren, gelassenen Nachmittag – gemeinsam mit guten Freunde­n?
Entspannen Sie für einige Stunden unter herrlichen alten Bäumen und lassen Sie sich von den Schlossköchen verwöhnen.

Weitere Infos finden Sie unter: http://schloss-bodelschwingh.de/veranstaltungen/

Eintritt  12,00 EUR
Kinder bis 15 Jahre Eintritt frei.

Wir freuen uns sehr auf Sie und Ihre Freunde!

Wann

30.08.2019  10:00 – 19:00 Uhr
31.08.2019  10:00 – 19:00 Uhr
01.09.2019 11:00 – 18:00 Uhr

Wo

Schloss Bodelschwingh
Schloßstraße 75
44357 Dortmund

29. Juni 2019|

Landpartie Schloss Lembeck

Liebe Freunde der besonderen Lebensart,

auch in diesem Jahr erwartet Sie ein reichhaltiges Repertoire von ausgesuchtem Schmuck aus unserem Galeriehaus auf der Lanpartie Schloss Lembeck.

Lust auf einen heiteren, gelassenen Nachmittag – gemeinsam mit guten Freunde­n?
Entspannen Sie für einige Stunden unter herrlichen alten Bäumen und lassen Sie sich von den Schlossköchen verwöhnen.

Weitere Infos finden Sie unter: https://www.landpartie.com/schloss-lembeck/

Eintritt VVK: 12,50 EUR
Eintritt Tageskasse: 15,00 EUR

Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei.

Wir freuen uns sehr auf Sie und Ihre Freunde!

Wann

20.06.2019  10:00 – 19:00 Uhr
21.06.2019  10:00 – 19:00 Uhr
22.06.2019  10:00 – 19:00 Uhr
23.06.2019 10:00 – 18:00 Uhr

Wo

Schloss Lembeck
Schloss 2
46286 Dorsten-Lembeck

29. Mai 2019|

Jojo Corväiá Keramische Objekte

Einladung zur Vernissage
Strukturen“

Jojo Corväiá
Keramische Objekte

Der Künstler ist zur Vernissage anwesend.

Wann

Samstag, den 18.05.2019, von 11:00 Uhr – 16:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 18.05 – 01.06.2019

Wo

Galeriehaus Grosche
Karlstraße 20
44575 Castrop Rauxel

30. März 2019|

Landpartie Gut Kump

Bereits zum zehnten Mal öffnet das Gut Kump seine Pforten für eine Landpartie in herrlichem Ambiente. Inmitten des Charmes des Guts können sie mit uns den Frühling im herrschaftlichen Herrenhaus begrüßen.

Vom 26. bis 28. April 2019 täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr finden Sie das Galeriehaus Grosche im Innenbereich des historischen Herrenhaus.

Es ist uns eine große Freude, Ihnen exklusiv in diesem besonderen Ambiente unser außergewöhnliches Schmuck-Repertoire präsentieren zu dürfen. Lassen Sie sich inspirieren! Auf dem malerischen Gutsgelände können Sie eine Vielfalt an Blumenraritäten, Mode, Accessoires, Wohn- & Lifestyle sowie Besonderheiten für Ihr Haus und den Garten, bis hin zu erlesenem Kunsthandwerk entdecken.

Sie finden uns im Herrenhaus vis-à-vis der Rezeption.

Weitere Infos finden Sie unter: http://www.landpartie-gut-kump.de

Übrigens:
Täglich wird eine Kinderbetreuung ab der Mittagszeit angeboten. Ihre angeleinten vierbeinigen Lieblinge sind ebenfalls herzlich Willkommen. Außerdem stehen Ihnen genügend kostenlose Parkplätze auf dem Gelände und in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Eintritt: 10 EUR

Kinder bis 15 Jahre Eintritt frei.

Wann
26.04.2019  10:00 – 19:00 Uhr
27.04.2019 10:00 – 19:00 Uhr
28.04.2019 10:00 – 19:00 Uhr

Wo

Gut Kump

Kumper Landstraße 5, 59069 HammKump

Anfahrt-Routenplaner
oder
Anfahrtskizze

23. März 2019|

Einladung zur Vernissage „Transparenz“

Einladung zur Vernissage
Transparenz“

Schmuck – Matthias Grosche
als Gast:
Webarbeiten – Andreas und Natalia Möller

Als Wert ist Transparenz unglaublich kostbar. Sie basiert auf Vertrauen. Die Partner haben nichts zu verbergen. Transparenz lässt zu, dass der andere mich erkennt.

Liebe Freunde des Besonderen,

Schmuck von Matthias Grosche sowie Webarbeiten unser Gäste Natalia und Andreas Möller aus Hamburg interpretieren Transparenz … und Sie sind herzlich eingeladen, dies zu entdecken!

Vernissage am Freitag, den 23. November 2018 um 19.30 Uhr im Galeriehaus Grosche mit Live-Vorführung am Webstuhl.

Wir freuen uns auf Sie!

Wann

Freitag, den 23.11.2018, um 19:30 Uhr

Ausstellungsdauer: 24.11 – 24.12.2018

Wo

Galeriehaus Grosche
Karlstraße 20
44575 Castrop Rauxel

17. Oktober 2018|